AIP – ARBEITSINTEGRATIONSPROJEKT FÜR JUGENDLICHE UND JUNGE ERWACHSENE

Wir bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit erschwertem Zugang zum ersten Arbeitsmarkt in unseren Betrieben in Zürich, Wetzikon und Seegräben begleitete Ausbildungsplätze oder Tagesstrukturen in verschiedenen Bereichen. 

Unsere AIP-Angebote gehen auf die individuelle Entwicklung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein. Ein Team von SozialpädagogInnen, SozialarbeiterInnen, BerufsbildnerInnen, Fachpersonal und Lehrpersonen gewährleistet umfassende Begleitung und Förderung im Einzelfall und in Gruppensituationen. Zusätzlich zum Erlernen von Fach- und Methodenwissen unterstützen wir die positive Entwicklung der Selbst- und Sozialkompetenzen. Damit streben wir gemeinsam mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine berufliche Integration im ersten Arbeitsmarkt an. 

Unsere netzwerkeigenen AIP-Betriebe zeichnen sich durch eine ausgeprägte Wirtschaftsnähe aus, sind vergleichbar mit Betrieben im ersten Arbeitsmarkt und garantieren realitätsnahe, kundenorientierte Ausbildungsplätze und Tagesstrukturen. Je nach ihrem persönlichen und fachlichen Entwicklungsstand können die Teilnehmenden Ausbildungen, Arbeitstrainings und IV-Massnahmen in verschiedenen AIP-Betrieben absolvieren und so eine Qualifizierung für den ersten Arbeitsmarkt erreichen.

Ausbildungsangebot Schreinerei, Wetzikon

Berufliche Grundbildungen/praktische Ausbildungen PrA/Arbeitstrainings und Berufsvorbereitungen:
Schreiner/-in EFZ
Schreinerpraktiker/-in EBA
Praktiker/-in PrA Schreinerei

Unterlagen

AIP Arbeitsintegrationsprojekt

Prospekt / Kosten 

AIP Schule

Prospekt / Kosten

BETRIEBSADRESSE
(FÜR KUNDINNEN/LIEFERANTEN):

Usterstrasse 87
8620 Wetzikon
T 044 510 08 38
schreinerei@netz-werk.ch
schreinerei-aip.ch

POSTADRESSE
(FÜR ZUWEISENDE FACHPERSONEN):

Stiftung Netzwerk
AIP – Arbeitsintegrationsprojekt
Schreinerei
Ettenhauserstrasse 5
8620 Wetzikon
T 043 488 15 30
aipschreinerei@netz-werk.ch
netz-werk.ch